Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Ich renne pausenlos gegen die Wand

So viel zum Thema ich achte nicht mehr so stark auf andere sondern sorge dafür das ich gesund bleibe.... tja war wohl nichts. Ich musste alleine beim Arzt bleiben trotz meiner Panik, mein Bruder war zu faul um auf mich zu warten und als ich rauskam war er nicht da.... ich habe eine geschlagene Stunde auf ihn gewartet. Draussen in der Kälte und es war dunkel. Dann kam er. ich werde nur angemotzt weshalb ich denn nicht angerufen habe....
Zu Hause angekommen schreien sich alle gegenseitig wegen diesem beknackten Missverständnis an...
Wie es mir geht?! Interessiert natürlich null. Das ich Angst beim Arzt hatte, das ich Panik draussen im dunkeln bekam, und das ich mir jetzt durch  meine Depression die Schuld an allem gebe interessiert auch nicht.
Ich habe das starke verlange mich zu verletzen aber ich werde es nicht tun den ich lasse nicht zu das ich wegen der Kälte meiner Familie nochmal durch die Hölle gehe.

Gleich eine Beruhigende heiße Dusche und viiiieeelll ASMR und dann sieht die Welt schon besser aus...

I Wanna Live!!!

31.1.13 18:56

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen